Skip to main content

Die Nummer eins für hochwertige Medikamente und mehr!

Wir haben außerdem eine große Auswahl an ausgesuchten Nahrungsergänzungen, Büchern und Kursen qualifizierter Hersteller zum besten Preis.


Schön, dass Sie uns und diese Seite im Internet gefunden haben. Sie interessieren sich für Medizin und für Gesundheitsfragen ganz allgemein?

Das Thema Gesundheit und Medizin ist ein enorm weites und sehr spannendes Feld. Hier bei uns auf Medizin-Shop24 finden Sie zahlreiche interessante Informationen zum Thema Medizin und Arzneimittel.

Schauen Sie sich einfach einmal um!

So erfahren Sie auf unserem Internetportal beispielsweise sehr viel Wissenswertes über die Beschaffenheit der Medikamente und über mögliche unerwünschte Nebenwirkungen der verschiedenen Medikamente und Präparate. So sind Sie immer bestens informiert.

 

Was Sie von uns erwarten können:

Unser Shop und Portal ist nur gedacht, um mal eben die passende Arznei zu bekommen. Sie finden hier außerdem viele nützliche Informationen zu den Produkten und weitere praktischen Tipps.

 


Der Shop: betrieben von qualifiziertem Fachpersonal – legt besonderen Wert auf höchste Qualität, nicht nur für unsere Produkte, sondern auch für unsere Informationen.


Newsletter: Mehr Infos gefällig? Abonnieren Sie doch unseren kostenlosen Newsletter. Warum? Sie erhalten höchstens 1x im Monat nützliche und hilfreiche Tipps für Ihre Gesundheit.


Blog: Vorstellen von neuen Produkten, Testberichte und mehr. Schauen Sie doch mal vorbei!


Medikamente online kaufenmedications-342474_640

Möchten Sie außerdem einfach und günstig rezeptfreie und rezeptpflichtige Medikamente für sich und Ihre Familie bestellen, dann bietet Ihnen unsere Partnerseiten die perfekte Gelegenheit dazu.

Die gut sortierten Online-Apotheke halten für ihre Kunden ein sehr breites Repertoire an Medikamenten für die unterschiedlichsten Erkrankungen und Beschwerden bereit.

So zum Beispiel verschiedene Schmerzmittel und Hormone, Mittel gegen Haarausfall und Verhütungsmittel. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Produkten für die Haut- und Zahnpflege und noch vieles mehr. Voltaren Tabletten bekommen Sie unter anderem auch hier.

Was genau sind eigentlich Medikamente?

Bei Medikamenten, wahlweise auch Arzneimittel genannt, handelt es sich um pflanzliche oder chemisch hergestellte Substanzen, welche zur Linderung von Schmerzen, zum Behandeln von Infektionen und Entzündungen sowie zur Heilung diverser Erkrankungen eingesetzt werden.

Die moderne Medizin kennt hier eine Reihe von verschiedenen Wirkstoffen, welche aus chemischen Stoffen oder aus Pflanzen wie zum Beispiel der Tollkirsche oder dem Fingerhut gewonnen werden. Bei den Medikamenten unterscheidet man auch zwischen homöopathischen und chemischen Medikamenten. Auch die Darreichungsform von Medikamenten kann variieren.

So gibt es Medikamente in den folgenden Variationen:

  • Tropfen und Säfte
  • Salben und Cremes
  • Tabletten
  • Kapseln
  • Dragees (mit einer Schicht überzogene Tabletten)
  • Gel
  • Ampullen zu Injektionszwecken
  • Infusionen
  • Pulver
  • Granulate

Einige Medikamente gibt es nur in einer Darreichungsform, andere wiederum sind in mehreren Darreichungsformen vorhanden.

Medikamente unterscheiden sich außerdem in der Schnelligkeit bei der Wirkung. So tritt bei einigen Medikamenten die Wirkung schneller ein und flacht dann wieder ab, so dass die Präparate mehrmals am Tag eingenommen werden müssen.

Andere Medikamente haben eine Retardwirkung (verzögerte Wirkung), bei welcher die Wirkung langsamer eintritt aber über den ganzen Tag gleichbleibend anhält. Eine Reihe von lebenswichtigen Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sind ebenfalls in Form von Tabletten, Dragees, Pulvern usw. in Apotheken erhältlich.

Darunter unter anderem auch:

  • Magnesium
  • Calcium
  • Kalium
  • Eisen
  • Vitamine (Vitamin-B-Komplex, Vitamin D,Vitamin C, Vitamin A, Vitamin E usw.)
  • Selen usw.

Viele Vitamine und Spurenelemente erfüllen im menschlichen Organismus sehr wichtige Funktionen.

So können Defizite im Mineral- und Vitaminhaushalt unter Umständen sehr große Auswirkungen auf die Gesundheit und das körperliche und seelische Wohlbefinden haben.

So kann beispielsweise ein Mangel an Eisen zu Müdigkeit, Depressionen und Schwächeanfällen führen, ein Vitamin-B Mangel kann Erschöpfungszustände und Kribbelattacken in den Extremitäten auslösen und ein Defizit an Magnesium oder Calcium kann für Muskelkrämpfe verantwortlich sein.

Je schneller Sie diese Defizite erkennen und behandeln, je schneller fühlen Sie sich wieder wohl in Ihrer Haut.

Was macht eine Online-Apotheke?

Eine Online-Apotheke bietet allen Patienten die Gelegenheit, eine Reihe von Medikamenten rezeptfrei oder auf Rezept vom Arzt im Internet zu bestellen.

Online-Apotheken haben die gleiche Zulassung wie regionale Apotheken, decken aber in der Regel ein sehr viel größeres Einzugsgebiet ab und bieten daher häufig Medikamente und medizinische Artikel wie Verbandsmittel, Blutzuckergeräte,Inkontinenzprodukte usw. günstiger an.

Bestellen Sie ganz einfach im Internet per Mausklick Medikamente, medizinische Artikel, Salben, Arzneitees etc. oder senden Sie Ihre Rezepte auf dem Postwege zu und lassen Sie sich Ihre Medikamente per Post- oder Paketversand zu sich nach Hause liefern.

Auf diese Weise sparen Sie sich Zeit und längere Wege in die regionale Apotheke.

Bei den Versandkosten unterscheiden sich die Online-Apotheken voneinander. Einige bieten ab einem bestimmten Mindestbestellwert oder Warenwert auch eine versandkostenfreie Lieferung der Medikamente und medizinischen Produkte an.

Was bietet Medizin-Shop24.com?

Auf den Seiten von Medizin-Shop24 finden Sie eine Reihe von interessanten Informationen zum Thema Gesundheit und Medikamente.

Es sei jedoch angemerkt, dass der Besuch der Webseite und das Lesen der dort vorhandenen Informationen nicht das ausführliche Beratungsgespräch beim Apotheker vor Ort oder beim eigenen Hausarzt ersetzen können oder sollten. Im Zweifelsfalle sollten Sie immer, bevor Sie sich für den Kauf eines rezeptfreien Medikamentes in der Apotheke vor Ort oder der Online-Apotheke entscheiden, genaue Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Ihrem Apotheker halten, um eine eventuelle Unverträglichkeit oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu vermeiden.

Ganz besonders dann, wenn Sie dieses Medikament zum ersten Mal einnehmen und noch keinerlei persönliche Erfahrungen bezüglich der Verträglichkeit gemacht haben. So sind Sie beim Thema Medikamente stets auf der sicheren Seite und gehen kein unnötiges gesundheitliches Risiko ein. Auf unserer Seite erhalten Sie unter anderem Informationen zu den Präparaten Sildenafil, Domperidon und Voltaren und zu vielen anderen Arzneimitteln.

Was bewirkt der Wirkstoff Sildenafil?

Was tun, wenn die Liebe keinen Spaß mehr macht, weil die Manneskraft nachlässt?

Hier können bestimmte Medikamente Abhilfe schaffen. Bei Sildenafil handelt es sich um einen Wirkstoff, welcher speziell für Männer mit erektiler Dysfunktion konzipiert wurde.

Sildenafil sorgt für eine erleichterte Erektion beim Geschlechtsakt und ist unter anderem in bekannten Medikamenten wie Viagra zu finden. Sildenafil sorgt für eine bessere Durchblutung des Geschlechtsorgans und für eine bessere Erektion hat jedoch auch einige Nebenwirkungen.

Die Einnahme von Medikamenten mit dem Wirkstoff Sildenafil ist beispielsweise nicht zu empfehlen, wenn eine Herzkrankheit besteht und Herzmedikamente wie zum Beispiel Nitrolingual Spray eingenommen werden.

Im Ernstfall kann es dann zu Symptomen wie einem sehr gefährlichem Blutdruckabfall oder zu plötzlichen Krampfanfällen kommen. Aber auch eine Reihe anderer Nebenwirkungen wie beispielsweise eine verstopfte Nase und Dauerschnupfen, Magendruck, ein roter Kopf, Schwindelattacken oder zeitweilige Hörstörungen können eventuell bei der Einnahme von Präparaten mit dem Wirkstoff Sildenafil auftreten. Wägen Sie daher Risiko und Nutzen vor der Einnahme sorgfältig ab.

(Quelle:http://www.pharmawiki.ch)

Was ist Domperidon?

Das Medikament Domperidon enthält einen Wirkstoff, welcher die Magen-Darmfunktion beeinflusst.

Daher wird Domperidon bei Beschwerden wie zum Beispiel bei Völlegefühl, bei Bewegungsstörungen im Magen-Darm-Trakt sowie bei Erbrechen oder Übelkeit eingesetzt. Domperidon ist besser verträglich als andere Medikamente dieser Art, hat jedoch auch einige mögliche Nebenwirkungen.

So zum Beispiel allergische Reaktionen auf die Inhaltsstoffe, Angst, Bauchbeschwerden oder in seltenen Fällen bei intravenöser Gabe auch Herz-Rhythmusstörungen.

Auch Menschen mit sehr niedrigem Calcium- oder Kaliumspiegel sollten bei der Einnahme von Domperidon Vorsicht walten lassen.

(Quelle: http://www.pharmawiki.ch)

Was Sie sonst noch über Medikamente wissen solltenmedications-342462_640

Bei der Einnahme von Medikamenten sollten Sie sich immer an den Ratschlägen des Arztes orientieren.

So gibt es Medikamente, die am besten nüchtern eingenommen werden, damit die Wirksamkeit garantiert wird, bei anderen wiederum empfiehlt es sich, diese nach oder während einer Mahlzeit einzunehmen, um eine bessere Verträglichkeit für den Magen zu gewährleisten. Aber auch bestimmte Nahrungsmittel können die Wirkung von Medikamenten beeinflussen oder gar behindern.

So können beispielsweise Milchprodukte die Wirkung von einigen Medikamenten beeinflussen oder Koffein kann eine Verstärkung der Wirksamkeit hervorrufen. Auch diverse Zitrusfrüchte wie die Grapefruit können aufgrund eines bestimmten Enzyms die Wirkung von Arzneimitteln beeinflussen. Außerdem müssen Medikamente immer vorschriftsmäßig gelagert werden.

Bei einigen reicht ein kühler und trockener Ort, bei anderen ist die Lagerung im Kühlschrank angezeigt.

Praktische Hilfsmittel

Und damit Sie immer die richtige Dosierung zur richtigen Zeit einnehmen, gibt es in Apotheken praktische Medikamentenschachteln, in welche Sie die jeweilige Medikamentenration für Morgens, Mittags, Abends und Nachts einsortieren können. Sie finden in diesem Bereich Medikamentenschachteln für den täglichen oder den wöchentlichen Gebrauch.

Mit einem Tablettenteiler gelingt es Ihnen außerdem Tabletten besser zu halbieren.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Website. Wenn Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben, können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben.